Samstag, 19. Mai 2018

Alles Gute zum Geburtstag Sebastian Kneipp

Als Kneipp VIP Blogger befasse ich mich schon länger und intensiver mit der Firma Kneipp, aber auch mit dem "Erfinder" auf den das Unternehmen zurückgeht. Passend zu dem Anlass, darf ich euch heute einen tollen Erklärfilm vorstellen, denn am 17. Mai war der Geburtstag von Sebastian Kneipp. Ein idealer Zeitpunkt um auf sein bewegtes Leben voller Höhen und Tiefen hinzuweisen. Der Animationsfilm „Kneipp erklärt: Sebastian Kneipp“ dreht sich um Leben und Errungenschaften des Naturheilkundlers. Er erklärt kompakt, sympathisch und witzig, wie Kneipp nur knapp dem Tod entkam, um danach als „Kräuterpfarrer“ und „Wasserdoktor“ weltweit berühmt zu werden und Tausende zu heilen.

"Die Natur ist die beste Apotheke der Welt" - Mit diesem Zitat lassen sich die fünf Säulen (Wasser, Pflanzen, Bewegung, Ernährung und Balance.) von Kneipp grob zusammenfassen. Im Kern ging es Kneipp vor allem um die Verhinderung von Krankheiten: „Vorbeugen ist besser als heilen“, denn „gesund bleiben und lang leben will jedermann, aber die wenigsten tun etwas dafür.“ Bei Kneipp gibt es jedoch keine strengen Gebote – vielmehr ist sein Konzept flexibel und offen.

   

Wasserdoktor, Kräuterpfarrer … und und und. Er hatte viele verschiedene namen, aber wie kommt der Sohn eines bayrischen Webers zu solchen Spitznamen – und nach Jahren sogar zu Ruhm weit über die Landesgrenzen hinaus? All das und viel mehr über das bewegte Leben des Sebastian Kneipp könnt Ihr hier nachlesen *KLICK*.

Keine Kommentare: