Montag, 27. November 2017

Marathon ganz ohne Läufer?



Jedes Jahr verhungern in Europa tausende heimatlose Tiere weil es nicht genug Futter gibt und ihnen Schnee und Eis die letzte Kraft rauben. In Osteuropa wird es im Winter bis zu minus 30°C. Aber auch im Süden, zum Beispiel in Italien oder Spanien, herrscht in den Bergregionen Schneefall, der die Tierheime von der Außenwelt abschottet.

Um diese Temperaturen zu überleben, brauchen die Tiere nahr haftes Futter. Denn das verschafft ihnen eine Fettschicht, die vor dem Erfrieren schützt. Damit diesen Winter kein Tier mehr hungert, hat sich Tierschutz - Shop etwas Außergewöhnliches einfallen lassen: den ersten Spenden - Marathon für Tiere.

„Wir starten in Deutschland, gehen dann Land für Land quer durch Europa und sammeln für die Tiere ganz viele Futterspenden“, erklärt Gründerin Hanna Czenczak. „Laufen muss dabei keiner, weil der Spenden - Marathon online stattfindet. So hat jeder Tierfreund die Möglichkeit, ganz einfach von zuhause am Marathon teilzunehmen.“



Zu Tierschutz - Shop, Europas größte Futter - Spendenplattform:

Über 500 deutsche Tierschutzvereine, die sich europaweit engagieren, haben sich bei Tierschutz - Shop Wunschlisten mit Produkten angelegt, die sie dringend benötigen. Aus diesen Wunschlisten können Tierfreunde ganz einfach Futter und Zubehör spenden. Von jeder Bestellsumme za hlt Tierschutz - Shop dauerhaft eine Prämie als finanziell e Unterstützung an die Vereine. Sowohl die Ankunft der Prämie als auch die Ankunft der Futterspenden kann transparent nachverfolgt werden.

Mein Mann und ich haben schon im letzten Jahr an der Aktion teilgenommen und auch in diesem Jahr. Es würde mich sehr freuen wenn auch Ihr mitmacht, auch wenn es nur eine kleine Spende ist.  

Jede Hilfe zählt. Danke. 

1 Kommentar:

Meine Testecke hat gesagt…

Hi! Ich finde die Aktion auch sehr gut und mache mit.
Ist mir direkt aufgefallen, dass Du dich beteiligst. Toll!
LG
Manu