Freitag, 17. April 2015

Fleckenfrust adé! - Mit dem neuen Ariel Flüssig und der innovativen Fleck-weg Kappe


Ich durfte das Ariel Colorwaschmittel inkl. der neuen Fleck weg Kappe kostenlos testen. Von Ariel selbst bin ich schon lange Fan. Egal welches Waschmittel - ich bin immer mit der Leistung und dem Geruch zufrieden. Das gilt natürlich auch für das "Color & Style" Waschmittel.

Weniger ist mehr – Noch bessere Fleckentfernung mit der neuen Ariel Flüssigformel 
Eine noch kraftvollere Formel mit mehr waschaktiven Substanzen für eine stärkere Flecken- und Fettlösekraft bietet dir das neue Ariel Flüssig. Ein neuartiges Tensid-System erhöht die Wirksamkeit: Flecken werden um bis zu 80% stärker aufgeschwemmt, harte Fette werden aufgeweicht. Dank dieser Tiefenwirkung ermöglicht Ariel Flüssig eine deutlich verbesserte Fleckentfernung und schont auf diese Weise deine Textilien. Außerdem werden mit der verbesserten Formel nur noch 65 ml statt 70 ml pro Waschladung (im Vergleich zum bisherigen Ariel Flüssigwaschmittel) benötigt. So tust du auch der Umwelt etwas Gutes.

Anders ist das mit der Fleck weg Kappe. Das Prinzip habe ich anfangs leider gar nicht verstanden und auch die Abbildung auf der Rückseite des Waschmittels konnte mir nicht weiter helfen. Allerdings gibt es im Netz eine gute und sinnvolle Anleitung (und zwar hier: *klick*) und mit der ging es dann richtig gut.

Sinn und Zweck dieser Kappe? - Ganz einfach: Jeder von uns kennt sie - FLECKEN!!!! Manchmal nur Kleine die sich schnell raus waschen lassen, aber eben nur manchmal. Es gibt auch hartnäckige, wie Wein, Grasflecken, Blut usw....bei denen wird es dann schon schwieriger und genau da setzt die Kappe an. Das Waschmittel wird durch den "Ausguss" auf den Fleck gegeben, eingerieben (die Unterseite der Kappe besteht aus kleinen Lamellen die das Waschmittel optimal in den Fleck einarbeiten) und dann ab in die Waschmaschine. Bei sehr groben Verschmutzungen setzen die roten, groben Lamellen an.


Vom Resultat bin ich überzeugt, wie bei allen anderen Arielprodukten auch. Nach kurzer Übung klappt es mit der Fleck weg Kappe richtig gut und ich möchte sie bei groben Flecken auch nicht mehr missen. Was mich aber wirklich ein wenig stört, das in der Kappe, selbst nach mehrmaligen Ausspülen, noch Reste des Waschmittels hängen bleiben die dann mit der Zeit eintrocknen.

Die Fleck-weg Kappe ist seit Januar 2015 mit dem neuem Ariel im Handel erhältlich oder kann hier kostenlos bestellt werden.Danke auch an www.blogabout.it das ich das Produkt testen durfte.

Keine Kommentare: