Mittwoch, 16. Mai 2012

Shopvorstellung: Der neue Beautyshop von Point Rouge


Wie jede Frau bin ich ein riesen großer Fan von Kosmetik, Pflegeprodukten und Düften. All das findet man in einem wirklich tollen und neuen online Shop namens Point Rouge. Übersichtlich und in verschiedene Kategorien eingeteilt findet man hier alle erdenklichen Düfte, Make-Up und Pflegeprodukte für Körper, Gesicht und Haar. Selbstverständlich gibt es auch einen extra Bereich für Herren. Die Versandkosten liegen bei 4,95€ und ab einem Warenwert von 25€ gibts die Bestellung für umsonst. Zahlen kann man per Kreditkarte, PayPal, Vorauskasse, Nachnahme oder Rechnung und Lastschrift bis zu einer Höhe von 100€. Dann hieß es für mich drauf los Stöbern und Produkte entdecken und da gab es eine Menge. Da ich in erster Linie nicht an mich sondern an meinen Schatz denke, hab ich mich in der "Herrenabteilung" und zwar für Düfte umgesehen und ein paar Dinge für meinen Freund ausgesucht. Oh weh - wenn ich könnte wie ich wöllte, ich hätte sofort ALLES gekauft. Zuerst und ganz oben auf meiner Liste stand das Parfüm "Homme" von David Beckham.
Ich habe es noch nie gerochen, ABER ich finde das Design des Flacons super und modern und David Beckham ist ein Traum. Also bekommt mein Freund seinen Duft - welch Ehre. ;-)

Weiter gehts mit Hugo Just Different. Ein Klassiker, also die Düfte von Hugo Boss im Allgemeinen. Ich hatte einmal eine Probe von diesem Duft und ich fand ihn herrlich. Mein Freund benutzt schon Jahre lang Düfte von Boss, aber diesen hat er noch nicht. Deshalb würde ich diesbezüglich nachhelfen. :-)
Ich würde dann auch weiterhin bei den Herren bleiben und nun was für meinen Bruder auswählen. Das ist ziemlich schwer, denn er legt Wert auf gute und namenhafte Düfte und hat auch eine große Sammlung. Entscheiden würde ich mich für Acqua Di Gio Homme Essenza von Armani, denn für mich spiegelt das ein wenig Luxus und Männlichkeit wieder und ich bin mir sicher das mein Bruder diesen Duft nicht besitzt.
Jetzt kommen wir zum Wesentlichen - zu meinen Wünschen. :-) Ganz, ganz oben auf meiner Liste stehen, seit meinem Besuch in New York, zwei wahnsinnige Düfte die ich dort gerochen habe. Zum Einen Madison Square Park (schon der Flacon wär der Hingucker schlechthin in meinem Bad) und zum Anderen I Love New York For Her. Mit 250€ bzw. 110€ kosten beide eine Menge Geld, sicherlich sind sie das auch wert, aber ich könnte und würde es wohl niemals für einen Duft ausgeben, aber träumen kann ich ja noch. :-)

Zum Schluss würde ich noch ein Alltagsparfüm auf meine Liste setzen welches ich noch nicht hatte und zwar wäre das Heat Rush von Beyonce. Ich habe schon sehr viel von diesem Duft gehört und bin mir sicher das Beyonce ein gutes Näschen für Düfte hat. Also ich würde ihr blind vertrauen und den Duft einfach so kaufen. :-)
Wie gern würde ich all die tollen Düfte bestellen - wie ihr seht, habe ich einen Faible für Parfüm. Was Anderes möchte ich überhaupt nicht. *lach* Allerdings hat das Alles einen Wert von rund 500€ - ich glaub ich überleg mir das nochmal. Naja, wenigstens müsste ich keine Versandkosten zahlen und würde 2-3 Proben mit dazu bekommen. Wie schön, neue Düfte kennen lernen. *freu* Ich glaub mein Freund schmeißt mich raus. :-)

Schaut unbedingt mal auf der Seite von Point Rouge, aber verfallt nicht dem Shopping-Wahnsinn, so wie ich. Natürlich gibts Point Rouge auch bei Facebook.

Keine Kommentare: