Samstag, 19. November 2011

Die Insider - Purina One Katzenfutter

Mein Schatz gehört zu den Glücklichen die bei den Insidern Purina One Katzenfutter testen darf. Das Paket war riesig und wirklich schwer. Als ich dann gelesen habe wie viel enthalten ist, war ich mehr als positiv überrascht.


Prall gefüllt, bis obenhin. :-) Es gibt 20 x 300 g Packungen zum weitergeben, 3 x 800 g für meine Luna, Marktforschungsfragebögen, eine Projektbeschreibung, Schlüsselanhänger mit dem Logo und einen Messbecher.







Heut Morgen gabs das erste Mal Purina für meine Luna, ihr hats geschmeckt, jedenfalls war der Napf leer.

Da ich, wie gesagt, 20 300g Beutel zum Weitergeben habe, würde ich mich über Mittester freuen. Wer will, einfach hier ein Kommentar schreiben mit Mailadresse. Schön wär es, wenn ihr mir im Gegenzug etwas zum Testen schicken könntet, da die 300g Packungen in einen großen, wohl gepolsterten Umschlag verschickt werden müssen und das kostet ja auch ein wenig was. ich bin da eigentlich nicht so kleinkariert, aber wenn ich 20 Proben verschicke geht das dann doch ins Geld. Ich freu mich auf rege Teilnahme - hoffentlich. :-)

Kommentare:

Icedragon hat gesagt…

und ich hab nur ne Katzenallergie ^^ aber das Paket ist echt riesig und ich drück die Daumen, dass du einen klasse Mittester findest

LG
Icedragon!

claudiabr hat gesagt…

Hei du!
Schöner Blog :) Ich häng mich mal an deine Fersen!
Leider habe ich keine Katze, ich denke du wirst noch jemanden findn, ansonsten könnte ich als Tester nur die Nachbars-Katze anbieten *hihi*
Liebe Grüße und schönen Abend!
Claudia