Samstag, 24. September 2011

hella Mineralbrunnen

Ich war Eine der glücklichen Testerinnen von hella+. Es gab drei suuuuper leckere Sorten zum Probieren.


Zum Einen gibt es da hella grüner tee+. Spritzig, lebendig und herrlich frisch.

hella grüner tee+ ist ein belebendes Geschmackserlebnis mit natürlichem hella Mineralwasser, aromatischen Grüntee-Auszügen und der herb-frischen Note aus mediterranen Zitronen und Limetten.

Für die besondere Frische ist hella tee+ mit Kohlensäure versetzt und ist als kalorienarme Erfrischung ein unbeschwerter Genuss. So schmeckt der Sommer.


Dann gibt es hella rooibostee+. Die exotische Erfrischung.

hella rooibostee+ ist ein exotisches Geschmackserlebnis mit natürlichem hella Mineralwasser, wertvollen Auszügen aus Rooibostee, fruchtigem Pfirsich und einer feinen Passionsfruchtnote.

Für die besondere Frische ist hella tee+ mit Kohlensäure versetzt. hella rooibostee+ ist als kalorienarmer Genuss eine leichte, fruchtige Erfrischung.


Und zum Schluss: hella weißer tee+. Wunderbar weich und harmonisch im Geschmack.

hella weißer tee+: Auszüge aus edlem Tee, natürliches hella Mineralwasser und feine Aromen von Birnen und Mirabellen sorgen für einen milden Genuss.

Prickelnd frisch durch feinperlige Kohlensäure und kalorienarm, so ist hella weißer tee+ eine genussvolle-leichte Erfrischung für einen Hauch von Sommer im Glas.


Und genau das ist mein absoluter Favorit. Ich hätte nie gedacht das Tee mit Kohlensäure so verdammt lecker schmecken kann. Ein großes Lob, ihr habt meine Erwartungen übertroffen.

Keine Kommentare: